RANDNOTIZ (1): Inzwischen fragen wir uns, ob uns die Bürokratie bei der Yukon-Tour nicht mehr herausfordern wird als die Bären. Beispielsweise dann, wenn wir zwecks Waffenerlaubnis E-Mails an wundersame Adressen wie „fp-pcaf@rcmp-grc.gc.ca“ schicken. Das haben wir zwar inzwischen übersetzt in „Canadian Firearms Program der Royal Canadian Mounted Police“. Aber irgendwie haben wir das Gefühl, dass das noch die geringste Herausforderung war.